Debatte gefordert - Nitrat und Medikamente im Grundwasser

Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Andreas Ponto
Site Admin
Beiträge: 2306
Registriert: 18.03.2010, 17:55

Debatte gefordert - Nitrat und Medikamente im Grundwasser

#1 Beitrag von Andreas Ponto » 18.06.2016, 09:15


Boris

Re: Debatte gefordert - Nitrat und Medikamente im Grundwasse

#2 Beitrag von Boris » 19.06.2016, 09:30

Auch eines der vielen Themen, die vom Verantwortungsgefühl der Menschen beeinflusst werden.

Auch hier: Wird die Wahrheit zum Teil schöngeredet, damit der Verdienst stimmt oder der Einfluss/die Macht nicht verloren geht?
Egal welches Thema (Bereich Religion, Politik, Gesellschaft, Wirtschaft...), immer schön selbst nachdenken. Nicht verschaukeln lassen. Seit Jahrtausenden dasselbe: Immer wenn jemand kommt und sagt, du bräuchtest nicht denken, das mache ein anderer für dich, dann ist das "Käse".
Das man sich irrt ist normal. Das man gar nicht denken soll ist falsch.

LG Boris


Zurück zu „Christ in der Marktwirtschaft“