Bibelleseplan 21.03.2017 - Jesu weint / Tempelreinigung

In vier Jahresn durch das neue Testament - in acht Jahren durch die Bibel.
Quelle: https://www.oeab.de/bibelleseplan/ Leitfaden zur Bibellese: https://www.die-bibel.de/bibeln/leitfaden-bibellese/
Der Bibelleseplan ist eine tolle Hilfe. Er unterstützt beim täglichen Lesen in der Bibel. Für verschiedene Bedürfnisse stehen auf Die-Bibel.de verschiedene Bibellesepläne bereit: in 30 Tagen ein Evangelim lesen, in 365 Tagen quer durch die Bibel kommen oder wie hier im Forum in vier Jahren das Zweite Testament und in acht Jahren inkl. dem Ersten Testament komplett lesen. Wer sich bei einem der Bibellesepläne direkt registriert, bekommt täglich eine E-Mail mit dem Bibeltext für den aktuellen Tag.
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Andreas Ponto
Site Admin
Beiträge: 2264
Registriert: 18.03.2010, 17:55

Bibelleseplan 21.03.2017 - Jesu weint / Tempelreinigung

#1 Beitrag von Andreas Ponto » 21.03.2017, 04:55

21.03.2017: Lukas 19,41-48 - Jesus weint über Jerusalem / Die Tempelreinigung

glasperle

Re: Bibelleseplan 21.03.2017 - Jesu weint / Tempelreinigung

#2 Beitrag von glasperle » 21.03.2017, 21:02

Ja, Jesus treibt Dieb Händler dem Tempel. Womitnwirbwiedervsehen, wenn wirbuns an seinem Beispiel,zumorientieren versuchen: es gibt keine unpolitisches christentum. Doch wehe wenn das ein christ laut sagt. Dann beginnen die angriffe und Gemeinheiten. Bei jesus hatbes zur Kreuzigung geführt. Eben weil er nicht politisch neutral,war, war er den Pharisäern ein Dorn im Auge. ( vgl. "christ sein" hans küng ).

Zurück zu „Bibelleseplan“